Raspberry Pi konfigurieren

Im weiteren Verlauf geht es um das Betriebssystem Raspbian, dass über die Shell bedient und konfiguriert wird.
Es wäre auch möglich  alle Einstellungen über die Benutzeroberfläche “Pixel” zu tätigen.

Die Anmeldedaten im Auslieferungszustand lauten:

Benutzer: pi
Kennwort: raspberry

Nach dem erste Start solltet ihr das Betriebssystem, durch ein Update, auf den neusten Stand bringen.
Es gibt immer wieder Updates und Bugfixes für das System. Daher kann dies auch regelmäßig ausgeführt werden.

sudo apt-get update
sudo apt-get -y upgrade

Wenn alle Updates durchgeführt worden sind wird das System frisch gebootet.

sudo reboot

Nach dem Reboot solltet man das Raspi Konfigurationsprogramm anschauen.

sudo raspi-config

Dort können weitere spezifische Konfigurationen durchführen.

– Namen des Pi´s ändern
– Passwort ändern
– Locationen ändern
– Und einiges andere

Das ist nur der erste Schritt bei der Konfiguration des Raspberry Pi.

Weiter geht’s mit der optionalen Einstellungen.

 

You may also like...